Sonntag, 29. Mai 2016

REZENSION zu Layers

Information zum Buch

Titel: Layers

Autor: Ursula Poznanski
Seitenzahl: 448
Verlag: Loewe
ISBN: 978-3-7855-8230-5
Preis: 14,95 €


Inhalt

Dorian wird in ein Heim für Obdachlose aufgenommen, nachdem er jahrelang auf der Straße gelebt hat. Schnell soll er für Kunde eine besondere Brille liefern und ist nach dem letzten Auftrag auf der Flucht vor dem Leiter des Heims.

Eigene Meinung

Ursula Poznanski schafft es geschickt den Leser auf falsche Fährten zu führen, wenn man das Gefühl hat, man weiß nun, was kommen wird. Deshalb fragt man sich auch nach diesem Buch, ob man seinen Augen trauen kann oder nicht. Die Geschichte zeigt wie die Situation eines Obdachlosen sein kann, nämlich das er täglich, um sein Leben fürchten muss. Ein Thriller mit einem wahren Aspekt eines Obdachlosen.

Bewertung


Kommentare:

  1. Hey,

    Ursula Poznanski beherrscht ihr Handwerk wirklich wie kaum jemand anderes, denn auf falsche Fährten locken, das kann sie. Ich sage nur Erebos... "Layers" möchte ich auch bald lesen, vor allem nachdem die Autorin meine Neugier auf das Buch bei ihrer Lesung geweckt hat. :)

    Herzliche Grüße
    Kathi (von Lesendes Federvieh)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Kathi,
      da hast du wirklich recht. Ich frage mich, wann das Los auf "Layers" trifft. Ich bin schon sehr gespannt auf deine Meinung :)

      Herzliche Grüße
      BlaueLotusbluete

      Löschen