Dienstag, 10. Januar 2017

REZENSION zu Die Bestimmung - Fours Geschichte

Information zum Buch



Titel: Die Bestimmung - Fours Geschichte
Originaltitel: Four: A Divergent Collection
Autor: Veronica Roth
Seitenzahl: 320
Verlag: cbt
ISBN: 978-3-570-16363-4
Preis: 14,99 €

Inhalt

Nun erzählt uns Four seine Geschichte vor Tris aus seiner Sicht. Außerdem bekommt man Einblicke in das Leben von Four als Altruan, bei seiner Initiation, ... Insgesamt sind es 5 Kurzgeschichten zu Tobias Eaton. Dem eigentlich gedachten Protagonisten von Veronica Roth, bis sie ihre Meinung geändert hat und sich um entschieden hat für Beatrice Prior.

Eigene Meinung

Eigentlich hab ich mir erhofft, dass man einen Blick in Fours Gedanken nach Tris Tod bekommt. Allerdings ist es eine Vorgeschichte zu Die Bestimmung und es wird erzählt vom Leben Fours und wie seine Gedanken waren, als er Tris kennen lernte. Das Buch ist in kleinen Kapiteln aufgebaut, wo gezeigt wird wie sein Leben vor den Ferox mit seinem Vater war oder seine Zeit als Initiant bei den Ferox und später als er bei den Ferox war. Dann gibt es auch Gedankengänge zu seinen Begegnungen mit Tris, wie er im Zwiespalt stand und auch seine Beziehung zu Eric. Man erkennt in diesem Buch, dass er Zweifel daran hat wie er agieren soll, wie beispielsweise die Altruan warnen oder seinen Gefühlen für Tris freien Lauf legen sollte. Der Schreibstil von Veronica Roth ist wie gewohnt sehr gut lesbar und flüssig. Die Trilogie hat mir insgesamt mehr gefallen, weil sie am laufenden Band war und die Handlungsgänge durchstrukturierter waren als bei diesem Prequel Band.


Bewertung



Kommentare:

  1. Hey:)
    schade, dass dich das Buch nicht komplett überzeugen konnte.
    lg Florenca ( geliebtes Buch)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Florenca :)
      Ich fand das Buch jetzt nicht schlecht, deswegen auch 4 Blumen. Aber es war auch nicht ein Buch, das ich immer und wieder lesen würde.
      Liebe Grüße
      Blue :)

      Löschen
  2. Hey, das Buch habe ich auch gelesen, aber restlos konnte es mich nicht überzeugen. Mag dann doch lieber die Bücher aus Tris Sicht. :)
    Liebe Grüße
    Steffi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Steffi :)
      Mir geht es genauso. Irgendwie mag man altgewohntes :D
      Liebe Grüße
      Blue

      Löschen