Mittwoch, 18. Mai 2016

REZENSION zu Black Blade: Das eisige Feuer der Magie

Information zum Buch

Titel: Black Blade: Das eisige Feuer der Magie
Originaltitel: Cold Burn of Magic
 
Autor: Jennifer Estep
Seitenzahl: 368
Verlag: Piper
ISBN: 978-3-492-70328-4
Preis: 14,99 €


Inhalt

Lila Merriweather ist eine "normale" Diebin bis sie in einen Mordfall eingreift und dadurch in größerer Gefahr schwebt. In Cloudburst Falls sind viele Magier wohnhaft und sie hat zwei magische Talente, die viele Menschen haben möchten und sie ihr rauben wollen. Durch ihren Eingriff in den Mordfall soll sie einem reichen Jungen als Leibwächter dienen und wird deshalb immer mehr zu einer Zielscheibe.

Eigene Meinung

Gleich durch die ersten Seiten ist man sofort im Geschehen drin und kann das Buch schwer zur Seite legen. Durch die aufbauende Spannung wird die Neugier des Lesers geweckt und man möchte immer mehr wissen, wer hinter dem Mordfall steckt und was seine Motive sind. Zum Schluss hin wird man positiv überrascht, was für eine Wendung die Geschichte nehmen kann.


Bewertung




"Black Blade Reihe" von Jennifer Estep:
Band 1: Black Blade: Das eisige Feuer der Magie

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen