Dienstag, 27. September 2016

REZENSION zu Secret Fire - Die Entflammten

Information zum Buch

Titel: Secret Fire - Die Entflammten
Originaltitel: The Secret Fire


Autor: C. J. Daugherty & Carina Rozenfeld
Seitenzahl: 448
Verlag: Oetinger
ISBN: 978-3-7891-3339-8
Preis: 18,99 €


Inhalt

Es ist ein Wettlauf gegen die Zeit, denn Sachas Familie wurde vor ein paar Jahrhunderten verflucht von einer Alchemistin, die Taylors Urahnin ist. Deshalb kann nur Taylor Sacha helfen, dass er älter als 18 Jahre wird und nicht bei seinem 18. Geburtstag sterben muss. Die Kräfte, die in Taylor schlummern kann sie allerdings noch nicht regulieren und deshalb nicht einsetzen, um Sacha zu helfen. Aus diesem Grund versuchen sie schnellstmöglich eine Lösung zu finden.

Eigene Meinung

Der Auftakt einer neuen Fantasyreihe beginnt ziemlich spannend, denn man lernt, dass Sacha unsterblich ist bis zu seinem 18. Geburtstag. Außerdem sieht man die großen Unterschiede zwischen den Lebensstilen von Taylor und Sacha, weil Sacha plant nichts für seine Zukunft voraus, wohingegen Taylor alles bis auf das kleinste Detail achtet. Durch eine Nachhilfestunde lernen sie sich kennen und fangen mit der Zeit an mehr über sich selbst und den anderen zu wissen. Das spannende an diesem Buch ist, dass es momentan überhaupt kein einziges Hinweis gibt außer einem, der die Neugierde aber nicht befriedigen kann. Die bösen Mächte sollen durch Taylor und Sachas Überleben besiegt werden, damit kein Unheil in der Welt ausbricht. Am Schluss dieses Bandes bin ich enttäuscht, dass ich auf den zweiten Teil warten muss und ich erwarte den Folgeroman sehnlichst.

Bewertung




"Secret Fire Reihe" von C. J. Daugherty & Carina Rozenfeld
Band 1: Secret Fire - Die Entflammten

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen