Montag, 26. September 2016

REZENSION zu Margos Spuren

Information zum Buch

Titel: Margos Spuren
Originaltitel: Paper Towns


Autor: John Green
Seitenzahl: 336
Verlag: dtv
ISBN: 978-3-423-62499-2
Preis: 9,95 €


Inhalt

Quentin ist verliebt in Margo Roth Spiegelman. Als eines Tages Margo beim Fenster von Q auftaucht und sich mit ihm an ihren ehemaligen Freunden sich rächt, entsteht wieder eine Freundschaft zwischen den beiden. Deshalb ist Q auch sehr aufgebracht als seine Nachbarin spurlos verschwindet und nur Hinweise hinterlässt wo sie sein könnte. Gemeinsam mit seinen Freunden versucht er ihren Aufenthalt herauszufinden und sie zu finden. 


Eigene Meinung

Nach Das Schicksal ist ein mieser Verräter von John Green wollte ich unbedingt noch ein anderes Buch von diesem Autor lesen, weil dieses Buch auch verfilmt wurde und damit sozusagen gut sein muss. Allerdings bin ich enttäuscht von dem Buch, denn die Erwartungen an diesem Werk waren zu hoch. Die Geschichte um Q und Margo finde ich nicht interessant genug sowie die Spannung und Neugier, die mich bei anderen Büchern begleiten, ist bei diesem Buch nicht aufzufinden. Das Geheimnisvolle ist auch nur in den ersten Kapiteln mitreißend und ab einem bestimmten Zeitpunkt habe ich nur noch auf das Ende dieses Buches gehofft. Außerdem war die Hoffnung, dass das Ende alles schön abrundet und mich positiv überrascht. Leider finde ich den Schluss misslungen, da es logisch ist wie es ausgegangen ist. 

Bewertung





Kommentare:

  1. Wow, eine Blume ist sehr radikal, da scheint es dir ja wirklich überhaupt nicht gefallen zu haben! *lach* Mein Fall war es allerdings auch überhaupt nicht, ich hätte wahrscheinlich drei Bewertungseinheiten vergeben. :)

    Liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Na ja, ich hatte bei diesem Buch schwer mit Müdigkeit zu kämpfen und das Buch hat fast den Schlaf herbeigerufen, deshalb konnte es nach meinem Empfinden leider keine bessere Bewertung bekommen :( Aber schön, dass du es besser findest und es dich mehr überzeugt hat :D

      Herzliche Grüße
      BlaueLotusbluete

      Löschen
  2. Ok, ok, ich werde es nicht lesen - ihr beide habt mich davon überzeugt. xD (und ich dachte jetzt, ich bekomm nun endlich eine Bestätigung, dass es endlich von meiner Liste verschwinden sollte)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Mir hat es jetzt nicht so gut gefallen wie du unschwer erkennen kannst :( Die Erwartungen an John Green waren bei mir etwas zu hoch. Tut mir leid dich enttäuschen zu müssen :/

      Liebe Grüße
      BlaueLotusbluete

      Löschen