Freitag, 1. Juli 2016

REZENSION zu Im Herzen die Gier

Information zum Buch


Titel: Im Herzen die Gier
Originaltitel: Eternity
Autor: Elizabeth Miles
Seitenzahl: 352
Verlag: Loewe
ISBN: 978-3-7855-7379-2
Preis: 17,95 €

Inhalt

JD fängt an nachzudenken über die vergangenen Geschehnisse in Ascension. Währenddessen sucht Emily Winters die Verbundenheit zu zerstören bzw. aufzulösen. 

Eigene Meinung

Diesmal ist es kein neuer Charakter, der von den Furien verführt wird, sondern ein bekannter. Die letzte der Erinnyen Ali versucht über die Schwester Mel an JD anzukommen. Gleichzeitig ahmt Ty seine große Liebe Emily nach mit Erfolg. Das Buch hält die Spannung und lässt einen nicht schlafen, denn sowohl Emily als auch JD sind kurz davor aufzudecken wie man Em helfen kann. Dadurch hatte ich auch eine kürzere Nacht, denn man kann das Buch nach dem Einstieg kaum weglegen ohne zu wissen wie es weitergeht und endet. Eine wahre Erfolgsreihe für mich. Passend für Pretty Little Liars Fans und Mythologie Fans. Eine wunderbare Mischung aus beiden.

Bewertung




"Furien-Trilogie" von Elizabeth Miles:
Band 2: Im Herzen der Zorn
Band 3: Im Herzen die Gier

Kommentare:

  1. Hey,

    sehr schöne Rezension! Ich wusste gar nicht, dass das eine Trilogie ist, ich dachte immer es wäre nur ein Einzelband. *lach* Aber die Cover der Reihe sind wirklich schön.

    Liebe Grüße
    Kathi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Kathi :)
      zuerst mal danke :D das hab ich mir am Anfang auch gedacht, aber als ich am Ende des ersten Buches war, dachte ich mir nur, dass das doch jetzt nicht das Ende sein kann und hab auf dem Umschlag glücklicherweise gelesen, dass es noch zwei weitere Bände gibt. Mit den Covern hast du definitiv recht. Auch wenn ich das erste immer noch am schönsten finde.

      Liebe Grüße
      BlaueLotusbluete

      Löschen