Mittwoch, 16. Oktober 2019

REZENSION zu Show me the Stars

Information
Originaltitel: Show me the Stars
Autor: Kira Mohn
Seitenzahl: 418
Verlag: kyss
ISBN: 978-3-499-27599-9
Preis: 12,99 €



Inhalt

Nachdem ein Interview sehr schlecht verlaufen ist und sie vermutlich demnächst nicht mehr dort arbeiten kann, sucht Liv nach Stellenanzeigen. Schnell wird sie aufmerksam auf eine Stelle für sechs Monate in einem Leuchtturm, wo sie dann für diesen Turm Housesitter spielen soll. Ganz schön merkwürdig zwar, dass ein Leuchtturm zwar einen Aufpasser braucht. Wöchentlich soll ihr aber Nahrung gebracht werden, weil sie alleine nicht von der Insel, bei der der Leuchtturm steht, wegkommt. Leider bekommt sie nur mächtig Herzklopfen bei Kjer.




Eigene Meinung


Das Buch hat eine ziemlich lange Zeit die Buchläden dominiert und jetzt bin ich auch endlich dazu gekommen eine Rezension hierzu zu verfassen.
Liv wollte immer Journalistin sein und ist bei der Globus-Redaktion, aber aufgrund ihres vermasselten Artikel soll sie nicht mehr züruckkehren. Als sie die Anzeige findet, ist sie zunächst skeptisch, ob sie sich überhaupt für diese Stelle bewerben sollte, denn sechs Monate fernab der Zivilisation ist schon sehr belastend. 
Es ist sehr spannend, dass man diese Erfahrung lesen kann, denn die wenigsten Menschen möchten eine so lange Zeit kaum kommunizieren mit anderen Menschen. Der Schreibstil ist super, weil man gut in die Geschichte hineinkommt und sich schnell vorstellen kann, was Liv durchmachen muss.
Da Kjer ihr die Nahrungsmittel für Liv an ihren Leuchtturm bringt, ist es wohl sehr ungut, wenn sie sich in ihn verlieben würde, wenn er nur mit Affären oder One-Night-Stands klarkommt. Denn wenn es mal blöd mit Kjer laufen würde, würde sie nicht mehr weg von ihrer Insel kommen oder Nahrung bekommen.
Im Moment sagt er gar nichts. Aber er pfeift. (S.160)


Bewertung


"Leuchtturm Trilogie" von Kira Mohn:
Band 1: Show me the Stars
Band 2: Save Me from the Night
Band 3: Final me in the Storm

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen